Eine Initiative der

Die Ausschreibung
ist zu Ende und der/
die Preisträgerin
wird bald bekannt
gegeben

Der Ehrenpreis für Menschen,
die Krebspatient:innen zur Seite stehen

 

Unter dem Motto „Hoffnung gestalten“ setzt sich die Bristol Myers Squibb-Stiftung Immunonkologie
dafür ein, die Lebensqualität von Menschen mit einer Krebsdiagnose zu verbessern.

 

Die Diagnose Krebs bedeutet für viele Menschen eine tiefgreifende Veränderung in ihrem Leben.
Oft spüren sie Angst, Wut oder Trauer, fühlen sich hilflos und sind mit Einschränkungen im täglichen Leben konfrontiert.
Wichtig in dieser Situation sind vertraute Personen, wie beispielsweise Familienangehörige, Freund:innen, Nachbar:innen. Ihre Zuwendung und Hilfe im Alltag entlastet die Krebspatient:innen und gibt ihnen Kraft.

 

Mit unserem Ehrenpreis „An Deiner Seite“ möchten wir Menschen auszeichnen, die Krebspatient:innen zur Seite stehen – als Mutmacher:innen, Kraftspender:innen, Alltagshelfer:innen, Zuhörer:innen, Begleiter:innen und mehr. Sie kennen eine solche Person? Jetzt für den Ehrenpreis vorschlagen!

 

Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert!

Botschafterin

Teresa Klamert

Schauspielerin

„Für mich persönlich und in meinem Beruf ist es wichtig, meine Stärken und Schwächen in ihren Facetten zu offenbaren, daraus zu schöpfen und dadurch im besten Fall etwas zu bewegen – menschlich zu sein. Menschlichkeit ist, was uns alle verbindet. Und genau darum geht es bei dem Ehrenpreis ‚An Deiner Seite‘: Menschen auszuzeichnen, die Kraft und Zuversicht schenken und einen Unterschied machen.“

Jetzt vorschlagen:

15. Juni 2021 bis

15. September 2021

Bewerbungszeitraum

 

Ab dem 15. Juni 2021 wird „An Deiner Seite“ erstmals deutschlandweit ausgeschrieben. Bewerbungsschluss ist der 15. September 2021. Es handelt sich um einen Vorschlagspreis, der jährlich ausschließlich an Privatpersonen vergeben wird.

 

Mehr zu den Fristen und Voraussetzungen finden Sie in unserer Preisordnung.

Wir freuen uns darauf, zahlreiche Mutmacher:innen kennenzulernen!

Die Jury

Eine unabhängige Jury wird die Bewerbung im Rahmen einer Jurysitzung sichten. Die Jury besteht aus den folgenden Personen:

Jochen Niehaus

FOCUS-GESUNDHEIT

 

 

Claudia Neumann

Patientenvertreterin im Kuratorium der Stiftung, 2018 mit „Ehrenfelix“ der Felix Burda Stiftung ausgezeichnet

Elke Schneiderbanger

Geschäftsführerin

ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH

Cornelia Holsten

Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung, Direktorin Bremische Landesmedienanstalt

Felicitas Hönes

Geschäftsführerin

Stiftung ANTENNE BAYERN hilft

 

Dierk Neugebauer

stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung, Vice President Market Access bei Bristol Myers Squibb

Die Verleihung

 

Wir wollten nicht zu viel verraten, können aber sagen: Die Verleihung wird in einem kleinen und festlichen Rahmen stattfinden!

Schlagen Sie jetzt eine:n Mutmacher:in für den Ehrenpreis vor!

 

Hier können Sie eine:n Mutmacher:in vorschlagen, der:die sich für Krebspatient:innen engagiert. Schreiben Sie uns, was diese Person ausmacht und wie sie konkret zur Verbesserung der Lebensqualität von Krebspatient:innen beiträgt.

 

Bitte füllen Sie dazu das nachstehende Online-Bewerbungsformular aus. 

 

Die mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.